Ein Leckerbissen für alle Katzenfreunde!

Marianne Kunz-Jäger
Mau Meine Filosofien, mein Leben, meine Katzastrofen

Katzenroman

 3. Auflage

Rezension in der Zürcher Landzeitung >

skepsis verlag, Zürich 2009
In: Deutsch, 192 Seiten, Softcover, 12x19 cm

Preis Europa:  10.- € / Schweiz:  16.80 CHF

ISBN 978-3-9521140-5-6

Nur meine Welt ist Welt!

Wunschkost in Krallennähe und eine seidene Bettdecke für filosofische Studien: Dafür nehme ich die Einschränkungen, die das Zusammenleben mit meiner Liebsten mit sich bringt, in Kauf.

Ich liebe das Abenteuer und die Jagd, was mir von menschlicher Seite her meist Schwierigkeiten einbringt. Die Sache mit dem Fisch gehört dabei noch zu den kleinsten Katzastrofen. Schlimmer geht der Kampf mit dem Rivalen aus, der mir die Katzenfreundin ausspannt und erst noch eine Bisswunde zufügt. Dass der Tierarzt mit der Liebsten danach eine Liaison anfängt, wäre allein schon arg genug.

Aber dann bringe ich im falschen Moment die falsche Beute nach Hause und statt Lob zu ernten habe ich eine Morddrohung am Hals...

Bezugsquellen: Über jede Buchhandlung

Buchhandlungen bestellen über den Großbuchhändler (z.B. Libri)
angeben, dass die wieder erhältliche Auflage bei BoD Books on Demand GmbH Norderstedt hergestellt wird.

 

Autor: Mau, Kater, geboren 2002 in einem Wäscheschrank für Seidenzeug

Da ich, Mau, mit meinen Pfoten nur mehrere Tasten aufs Mal drücken kann, habe ich mir eine Schreiberin gesucht, die am liebsten selber eine Katze wäre. Sie heisst Marianne Kunz-Jäger, ist 1943 in Bülach(Schweiz) geboren, lebt heute in Oberwil-Lieli (Schweiz) arbeitete viele Jahre als Lehrerin, ist unter anderem Autorin einer Reihe von Leseheften für Kinder und schreibt seit Jahren Tierbeobachtungen für die schweizerische Tierwelt. Die genau richtige Person, für mich die Tasten zu drücken.